Margot Schukies erneut Deutsche Meisterin der Gewichtheberinnen

28.04.2013

vom 25.bis 28. April fand in Kassel die Deutsche Meisterschaft der Masters statt. Vom GVL nahmen Margot Schukies an der Veranstaltung teil. Sie wurden von Bernd Perlitz betreut.

Die Veranstaltung der Frauen fand am Sonnabend um 17:30 Uhr statt. Margot musste sich in einen mit 7 Teilnehmerinnen besetzten Wettbewerb durchsetzen. Nach dem Reißen belegte Margot noch Rang 3 mit über 6 Punkten Rückstand zur Ersten des Teilnehmerfeldes. Mit großem Kampfgeist brachte sie drei gültige Versuche im Stoßen in den Wettkampf und schob sich noch vom 3. Platz auf den Meistertitel vor. Sie erreichte damit 34 kg im Reißen, 50 kg im Stoßen und eine Zweikampfleistung von 84.kg. Damit erreichte sie von ihr noch nie erreichte 180,7 Punkte. Sie distanzierte damit die Zweit- und Drittplatzierte um 5 Punkte.

 

Nebenbei fielen dann noch 7 Deutsche Rekorde ab. Ein Rekord im Reißem, 3 Rekorde im Stoßen und 3 Rekorde im Zweikampf.


Gymnastikverein Luckenwalde e. V.
B. Perlitz.